Triebwagen 26 befindet sich glücklicherweise in einem recht guten Gesamtzustand. Nichtsdestotrotz ist mit einem Arbeitsaufwand von vielen hundert Stunden und mehreren zehntausend Euro zu rechnen. Alle Bauteile müssen zunächst dokumentiert, anschließend demontiert, aufgearbeitet und dann wieder eingebaut werden.

Das alles wird nur mit Hilfe ehrenamtlicher Unterstützer und Spenden möglich sein. Die Aufarbeitung der Karosserie erfolgt durch einen Fachbetrieb. Für die Aufarbeitung von Kleinteilen und die Restaurierung des Innenraums sind dann freiwillige Helfer herzlich willkommen.

Haben Sie Lust, das Projekt zu unterstützen? Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Wir sind für jede Hilfe dankbar.

Kontakt/Spendenkonto

Projekt Straßenbahn Tw 26 e.V.
Monforts Quartier 1 · 41238 Mönchengladbach
Tel.: 0 21 61 – 463 463 (noi! Event & Catering)
info@tw26.de

Spenden bitte auf das Konto bei der Stadtsparkasse Mönchengladbach:
IBAN: DE41 3105 0000 0004 7422 84
BIC: MGLSDE33

Spenden an den Verein sind steuerlich abzugsfähig.
Der Verein ist eingetragen beim Amtsgericht Mönchengladbach, VR 5299